Elektrische Fliegenfalle

Elektrische Fliegenfalle Top 5

Platz 1 – KWMobile Insektenvernichter

kwmobile elektrische fliegenfalle testDas eher schlichte Design von KWMobile trumpft durch seine extreme Reichweite auf. 35qm Wirkungsgrad kann mit diesem kleinen Monster abgedeckt werden. Somit hat man auf einer großen Terasse oder einem kleinen Garten auf jeden Fall kein Problem mehr mit Mücken oder anderen kleinen Stech-Biestern. Sehr leicht und handlich ist der Transport vom KWMobile Insektenvernichter. Aufhängung an Nägeln und kleinen Löchern stellt kein Problem dar. Das Schutzgitter sorgt dabei für den Kinderschutz, damit die kleinen Racker nicht eine gewischt bekommen. Für ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis von 21,40€ (sonst ~27€) landet KWMobile in unserem elektrische Fliegenfalle Test auf Platz 1.

Direkt zum Sparangebot von KWMobile zu Amazon

Platz 2 – Isotronic 9W JW9WA

elektrische Insektenvernichter Test 1Der Isotronic JW9WA war in unserem Langzeittest der elektrischen Fliegenallen und Insektenvernichter die absolute Nummer 1. Nicht nur, dass er vorne und hinten Einflugschneisen für die Biester hat und damit eine super Auflagefläche zum Vernichten hat. Nein, der Wirkungsbereich erstreckt sich hier über mehr als 20m in alle Richtung, obwohl nur 15m versprochen sind. in Wohnungen, Häusern, a sogar in Sporthallen können sie mit 2 von den Dingern die ganze Halle von Insekten fern halten. Bzw. die Mücken werden magisch von dem UV-Licht angezogen und verenden dann am Elektrogitter oder in der UV-Wärme. Bei Amazon haben den aktuellen Platz 2 für 33,65€ (sonst ~50€) gefunden.

Direkt zum Sparangebot von Isotronic JW9WA zu Amazon

 

 

Platz 3 – Isotronic Insekten & Mäusevertreiber

elektrische Insektenvernichter rot und mäusevertreiberEin weiteres kleines Schmuckstück macht aktuell die Runde auf dem Mückenschutz-Markt. Mit Frequenzen zwischen 7 und 23Khz kommt der 43mm hohe rote Kasten mit UV-LED-Licht und Hochspannungsfilter, um Insekten anzulocken und zu verglühen, aber auch zum Vertreiben von kleinen Nagetieren, die sich z.b. in der Küche mal wieder einnisten wollen. Sehr smart und batteriebetrieben haben wir auf Conrad ein Schnäppchen von 21,99€ (~30€) gefunden. Allerdings ist das kleine Ding nicht gerade robust und hält gerade mal eine Nacht durch. Für lange Ausflüge ist es also nicht geeignet. Auch den versprochenen 30m Wirkungsbereich konnten wir so nicht feststellen. Nichts desto trotz ist das Preisleistungsverhältnis hier eine Bombe und bekommte unsere klare Empfehlung.

Direkt zum Sparangebot des Insekten & Mäusevertreiber

Platz 4 – Basetech Insektenfänger

Basetech InsektenfängerZwar nur mit Steckdose einsetzbar, dafür aber hammerhart, sogar gegen die dicksten Stechmücken. Basetech hat es faust dick hinter den Ohren, lockt Mücksen und Insekten mit dem weit sichtbaren UV-Licht effektiv an und macht kurzen Prozess in Form einer unter strom stehenden Elektrode. Allermale ist der Basetech ein Stromfresser, funktioniert dafür aber wunderbar. Wenn sie also an ihrem Haus oder Wohnwagen überflutet werden, ist das vielleicht ihr neuer bester Freund. Conrad verkauft den Burner aktuell zum Sparangebot für 16,99€ (sonst ~30€).

Direkt zum Sparangebot von Basetech zu Conrad

Platz 5 – Isotronic Black & White
(Achtung Schnäppchenjäger)

elektrische Insektenvernichter Test 2Eine sehr große leicht bedienbare mobile Variante haben wir ebenfalls entdecken können. Der Black & White macht als kleiner Kasten dem Insektenvernichter alle Ehre. Mücken, Insekten und sogar große Schnaken werden hier 1 zu 1 verspeist und sehen nicht mehr das Tageslicht. Es darf jedoch nicht draußen eingesetzt werden, um Nutzinsekten nicht zu gefährden, von daher ist es als mobile Variante hauptsächlich in Küchen und großen Räumen zu finden. Mit 11,99€ ist es jedoch ein Teil für Schnäppchenjäger schlecht hin.

Direkt zum Sparangebot von Isotronic Black & White

Platz 6 – Gardigo elektrische Fliegenfalle

Gardigo elektrische InsektenfalleEher klein und gemein ist bei Gardigo das Motto gegenüber den Fiechern. Denn der per Ein/Aus – Schalter bedienbare Gardigo ist auf kleine Fliegen, Mücken und Flöhe getrimmt. Besonders in Zusammenhang mit Hunden und Katzen gilt es, die kleinen nervenden Biester auszumärzen. Auch hier wirkt das UV-Licht besonders für Mpcken anziehend und macht im innen liegenden Hochspannungsgitter den Mistfiechern den Gar aus. Das Design ist allerdings nicht so prickelnd gelungen. Wer jedoch was Solides im Innenbereich benötigt, wird hier für 16,99€ nicht enttäuscht sein.

Direkt zum Sparangebot von Gardigo

 

Die Elektrische Fliegenfalle

Sobald der Sommer vor der Tür steht, sind die Mücken los. Jetzt heißt es, rettet sich wer kann, weil sonst die Stiche der lästigen Viecher nicht lange auf sich warten lassen. Mit dem Hintergedanken ihre Mückenlarven durch das menschliche Blut ernähren zu können treten sie an Seen, auf Wiesen, Feldern sowie in Wohnungen auf. Ihr empfindlicher Geruchsinn spürt jedes potenzielle Opfer auf, welches sich bestenfalls schützen muss. Immerhin hat es sich herumgesprochen, dass Mücken als Überträger von Malaria und andere tropische Krankheiten infrage kommen. Doch speziell im Sommer reihen sich neben Mücken auch Bienen, Wespen, Hornissen, Fliegen und andere Insekten ein, die dem Menschen die schönen Tage zwischen Februar und Oktober vermiesen wollen. Deswegen ist im elektrische Fliegenfalle Test die Zeit gekommen, wo der Schutz vor Mücken & gegeben ist und ein genauer Blick aufzeigen soll, was diesen Insektenschutz in den Fokus rückt.

Elektrischer Insektenschutz – Sicherheit vor Mücken geht vor!

Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, welche Produkte gegen Mücken und Insekten im Allgemeinen helfen sollen. Manch einer schwört auf das Insektenspray und vergisst, dass chemische Stoffe die Atemwege angreifen können. Fliegengitter sind derweil kostspielig, wenn ein gutes Gitter erwünscht ist, sodass die elektrische Fliegenfalle derzeit in aller Munde ist und die Vorzüge liegen klar auf der Hand oder etwa nicht? Falls nicht, zeigt der elektrische Fliegenfalle Test auf, wo die Vorzüge der elektrischen Insektenfalle liegen, um eine Anschaffung genauer zu bedenken.

Vorzüge der elektrischen Fliegenfalle:

– Zieht alle Insekten magisch an, Dank LED-Beleuchtungen sowie UV-Leuchten ( je nach Gerät )

– Geräuschlos

– Einfach in der Reinigung

– Kein Geruch durch verstorbene Insekten

– Einfach via Strom zu betreiben

Diese Besonderheiten sprechen für den elektrischen Insektenschutz. Immerhin ist der simple Anschluss am Stromnetzwerk erforderlich, um für Insekten jeglicher Art, welche von den Lichtern angezogen werden, einen kleinen Stromschlag zu bieten. Dieser vernichtet Insekten wie Fliegen, Mücken, Bienen & Co schmerzlos sowie geräusch- und geruchslos. Kein nerviger Qualm, kein unangenehmer Geruch und keine ekelhaften Geräusche machen sich breit. Das sind Vorteile, die jede elektrischer Insektenschutz aufzeigen kann, was diese in den Fokus der Verbraucher rücken sollte. Nachteile gibt es an den elektrischen Insektenschützern keine. Wer möchte, kann auf hohem Niveau meckern, indem der Anschluss ans heimische Stromnetzwerk bemängelt wird. Doch die wenige Wattleistung greift den Verbrauch nicht an und ist somit nur ein pinibler Grund, sich zu beschweren. Die Hauptsache ist im Grunde, dass alle Insekten schmerzlos und ohne Qualen nicht mehr im Haushalt zu finden sind. Sei es nun die lästige Obstfliege bis hin zur Bremse oder Stechmücke.

Elektrische Fliegenfalle Test – Die Kaufberatung zum Schutz vor Insekten

Gerade unerfahrene Verbraucher wissen häufig nicht, worauf sie beim Kauf einer elektrischen Fliegenfalle achten müssen, um ein qualitativ hochwertiges Produkt daheim begrüßen zu dürfen. Ein elektrischer Insektenschutz sollte Prüfsiegel wie das TÜV-Siegel oder GS Siegel aufweisen. Das CE Siegel reicht nicht aus und kann auf jedem Produkt zu finden sein, auch auf oftmals qualitativminderwertige asiatische Fliegenfänger. TÜV und/oder GS Siegel sprechen sich für die Sicherheit sowie geprüfte Sicherheit der Produkte aus und haben den Standard europäischer Normen aufgeführt. Das macht sie zu einer Kaufempfehlung. Während dessen ist wichtig zu schauen, wie der Insektenschutz bedient werden muss, wo er stehen darf und wo nicht. Nicht zu vergessen ist, dass Hinweise zur Reinigung nicht fehlen dürfen und etwaige Sicherheitshinweise, da die elektrischen Fliegenfänger mit Strom arbeiten, was viele Verbraucher oftmals verängstigt.  Der elektrische Fliegenfalle Test beweist, dass es eigentlich keinen Grund gibt, einen Zweifel an einer elektrischen Insektenschutzvorkehrung gibt. Ein elektrischer Insektenschutz besticht mit den Vorzügen, dass sie von ganz alleine den Insekten das Licht abdreht und sie quallos erledigt. Nicht zu vergessen, dass der Insektenschutz kostengünstig im Einkaufspreis liegt und meist einfach in der Handhabung ist. Aufgrund dessen versteht es sich von selber, wieso die Kaufempfehlung zum elektrischen Schutz vor Insekten geht.

Wieso ein elektrischer Schutz vor Insekten besser ist, als Insektenspray? Hier ist keine Chemie von Notwendigkeit, die der Gesundheit von Haustieren, Kindern oder Erwachsenen einen Schaden zufügen kann. Derweil sind Klebestreifen an der Decke für Fliegen keine Alternative, weil die einladende Optik fehlt, wenn man bedenkt, dass die toten Fliegen, Mücken, Bienen & Co dort rundum die Uhr gesehen werden müssen, ehe der Fliegenfänger mit Klebeziel an der Decke ausgeschöpft wurde. Aus diesen Gründen sind elektrische Insektenschützer auf dem Vormarsch und in der Lage aufzuzeigen, dass es durchaus preiswerte sowie technische und qualitativ hochwertige Alternativen gibt, um sich vor nervigen Insekten jeglicher Art zu schützen. Die geräuschelose, quallose sowie geruchslos Tötung der Insekten rundet den Eindruck ab, dass mit einem elektrischen Insektenschutz nichts schief gehen kann. Aus diesem Anlass ist es wichtig, dass man sich für die Sommer- und Frühlingstage endlich wappnet, um Insekten keine Chance zu geben.

Hier geht’s wieder nach oben.

Hier geht’s zum Hauptartikel Mückenschutz Test.

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

One comment

  1. Wusste gar nicht, dass es solche Schutzmöglichkeiten auch gibt … habe letzte Woche die Isotronic Fliegenfalle gekauft und bin voll zufrieden mit dem Ergebniss auf meiner Warenda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.